Dienstag, Juli 16, 2024
spot_img
StartNewstickerWissenschaftlicher Bildungsreferent (m/w) (Würzburg) - Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V.

Wissenschaftlicher Bildungsreferent (m/w) (Würzburg) – Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V.

Die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. ist eine junge und dynamische Bildungsinitiative, die Schüler*innen und Lehrkräfte in Bayern für Naturwissenschaft und Technik begeistert.

Wir brauchen Sie, um unsere Arbeit weiter zu qualifizieren. Für die Qualitätssicherung und Vor-Ort-Betreuung unserer Bildungsarbeit im Rahmen des vom Europäischen Sozialfonds in Bayern (ESF) geförderten Projektes „Nachwuchsförderung 4.0 – Qualifizieren für die Zukunft“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n wissenschaftliche*n Bildungsreferenten*in
Naturwissenschaftler*in mit pädagogischer Qualifikation oder Lehrkraft
bzw. Pädagoge/Pädagogin

Arbeitsbereiche der/des Referent*in:

1. Fachliche Unterstützung unserer naturwissenschaftlich-technischen Schulbesuche
Sie bringen Ihr pädagogisches, didaktisches und/oder naturwissenschaftliches Knowhow in unsere Arbeit mit Schülerinnen und Schülern ein (Zielgruppe: Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien, FOS/BOS).

2. Qualifizierung des Schulteams
Sie unterstützen mit Ihren Kenntnissen und Methoden unser Schulteam fachlich und pädagogisch, weisen neue Teammitglieder ein, führen regelmäßige interne Treffen und Schulungen durch und bereiten diese vor und nach.

3. Qualitätssicherung
Sie beteiligen sich an der Weiterentwicklung unserer Qualitätsprozesse, reflektieren die Schulbesuche gemeinsam mit den Projektreferenten und führen ggf. Anpassungen durch. Sie fühlen sich verantwortlich für den reibungslosen Ablauf der Schulbesuche und erstellen didaktisch-methodische Handreichungen.

4. Berichterstattung

5. Sonderaufgaben

Ihre Voraussetzungen:

  • Naturwissenschaftliche Ausbildung mit nachweisbarem, ausgiebigem pädagogisch-didaktischem Erfahrungsfeld oder pädagogischer Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Schüler*innen bzw. Kindern und Jugendlichen
  • Gute Hochschul- und Arbeitszeugnisse
  • Reisebereitschaft
  • Zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Bitte informieren Sie sich auf unserer Website www.initiative-junge-forscher.de

Rahmenbedingungen:

  • Besoldung angelehnt an TVöD
  • Stellenumfang 50 – 100 %, flexibel verhandelbar
  • Arbeitsplatz ist in Würzburg. Schulbesuche finden bayernweit statt.
  • Die Stelle ist zunächst bis zum Ende der aktuellen EU-Förderung, d.h. bis 30.06.2019, befristet. Eine Anschlussförderung wird beantragt. Eine Anschlussbeschäftigung wird

vorbehaltlich der weiteren Bewilligung von Fördermitteln angestrebt.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 15.07.2018 unter Angabe des frühestmöglichen Stellenantritts an:

Frau Dr. Brenda Pfenning
Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V.
Josef-Martin-Weg 52 – Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

oder via Mail an [email protected]

Bewerbungsmappen werden nach dem Verfahren vernichtet und nicht zurückgeschickt.
Reisekosten für Bewerbungsgespräche können nicht übernommen werden.

Hanno Gerber
Hanno Gerber
Hanno ist seit Ende 2017 als Redakteur bei Business.today Network tätig.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL