Dienstag, Juli 23, 2024
spot_img
StartNewstickerReferent/in im Bundesfreiwilligendienst – Pädagogische Begleitung, Fortbildung und Organisation (Wetzlar) - NABU...

Referent/in im Bundesfreiwilligendienst – Pädagogische Begleitung, Fortbildung und Organisation (Wetzlar) – NABU Landesverband Hessen e.V.

NABU Landesverband Hessen e.V.

Beschreibung: 
Der NABU Hessen engagiert sich seit über 100 Jahren für Mensch und Natur. Mit mehr als 63.000 Mitgliedern in etwa 300 Gruppen ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Hessen. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind der Natur- und Umweltschutz sowie die Umweltbildung. Die Landesgeschäftsstelle in Wetzlar unterstützt die ehrenamtlich und freiwillig Aktiven im ganzen Bundesland. Als Regionalstelle Mitte betreuen wir über dreißig Bundesfreiwillige in Hessen und angrenzenden Bundesländern. Gemäß dem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher“ arbeitet unser dynamisches und hoch qualifiziertes Mitarbeiter-Team vertrauensvoll zusammen.

Die Stelle als Referent/in im Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet Ihnen die Möglichkeit, pädagogische Kompetenzen mit Natur und Umweltschutz zu ver-binden und Menschen auf einem Stück ihres Lebenswegs zu begleiten.

Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere:

  • Pädagogische Begleitung der Bundesfreiwilligen bei ihrem Engagement in den Einsatzstellen in Hessen und angrenzenden Bundesländern
  • Beratung der Einsatzstellen der Regionalstelle Mitte bei der Betreuung der Bundesfreiwilligen vor Ort
  • Planung, Organisation, Durchführung und Abrechnung von Seminarwochen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
  • Koordination und Verwaltung der Bundesfreiwilligen der Regionalstelle Mitte in Zusammenarbeit mit der NABU-Zentralstelle in Berlin
  • Vertretung der Regionalstelle Mitte auf den regelmäßigen Treffen der Regionalstellen mit der NABU-Zentralstelle

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Umfassende Einarbeitung in Ihren Tätigkeitsbereich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine angemessene Vergütung und die Möglichkeit zur individuellen Fort-und Weiterbildung

Die Stelle umfasst 18 Wochenstunden. Sie ist im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung ab dem 1. August zu besetzen und zunächst auf ein Jahr befristet. Arbeitsort ist die NABU-Landesgeschäftsstelle in Wetzlar.

Wenn Sie an der Stelle „Referent/in im Bundesfreiwilligendienst“ interessiert sind, bewerben Sie sich bitte bis zum 8.07.2018 bei uns.

Anforderungen: 
Wir wünschen uns folgendes Profil:

  • Sie haben einen Hochschulabschluss im pädagogischen Bereich, vorzugsweise mit natur- oder erlebnispädagogischem Schwerpunkt
  • Sie sind in der Lage, eigenständig zu arbeiten, Ihre Arbeit klar zu strukturieren und sich neue Arbeitsinhalte schnell anzueignen
  • Sie sind versiert im Umgang mit gängigen Office-Programmen und es bereitet Ihnen keine Probleme, sich in die spezifische Verwaltungssoftware im BFD einzuarbeiten
  • Sie sind bereit, im Rahmen von Einsatzstellenbesuchen in Hessen und angrenzenden Bundesländern umherzureisen und einwöchige Seminare an verschiedenen Orten durchzuführen.
Bewerbungsschluss: 
08.07.2018
Anbieter: 
NABU Landesverband Hessen e.V.
Umweltkommunikation
Friedenstraße 26
35578 Wetzlar
Deutschland
WWW: 
http://www.nabu-hessen.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Berthold Langenhorst
Telefon: 
06441-67904-17
Fax: 
06441-67904-29
E-Mail: 
[email protected]
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
21.06.2018
Hanno Gerber
Hanno Gerber
Hanno ist seit Ende 2017 als Redakteur bei Business.today Network tätig.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL